Musikalisches Maibaumaufstellen

Autorin: Maria Kalls

Maibaumaufstellen - Foto: Sozialzentrum Pillerseetal

Am 1. Mai rücken in ganz Tirol die Musikkapellen aus, um den Bewohnern ihres Heimatdorfs einen musikalischen Gruß zu überbringen. So auch in Fieberbrunn, wo die Knappenmusikkapelle Fieberbrunn das „Auftaktständchen“ vor dem Sozialzentrum absolvierte und einige Bewohner es sich nicht nehmen ließen, den Taktstock zu schwingen.

Verschiedene Gruppen der Musikkapelle sorgten dann den ganzen Tag für Unterhaltung in den Wohnbereichen und in der Cafeteria. Am Nachmittag wurde der hauseigene Maibaum unter tosendem Beifall im Garten aufgestellt. „Das war heute ein wunderschöner Tag!“, so die Worte einer Bewohnerin des Sozialzentrums.

musikalischer Weckruf - Foto: Sozialzentrum Pillerseetal

Muttertagsfeier

Muttertagsfeier - Foto: Sozialzentrum Pillerseetal

Einen Tag vor dem Muttertag findet traditionell die Muttertagsfeier im Sozialzentrum Pillerseetal statt. Festlich geschmückte Tische, köstliche Torten und eine feine musikalische Umrahmung machten diesen Nachmittag unvergesslich. Viele Bewohnerinnen wurden von ihren Angehörigen begleitet, aber nicht nur die Mütter konnten diesen Nachmittag genießen, es waren dank der vielen engagierten Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer gesellige Stunden für alle Bewohner des Hauses.

Musik zur Muttertagsfeier - Foto: Sozialzentrum Pillerseetal

Diese zwei Veranstaltungen sind ein Teil der Feiern, die im Jahreskreis im Sozialzentrum stattfinden.

Ob Faschingsgaudi, Kathreinball, Grillfeste, Adventbasar, es gibt immer Anlässe, ein Fest zu veranstalten und damit den Alltag der Bewohner zu bereichern.