Filmnachmittag im Seniorenheim Wörgl

Autorin: Birgit Filzer

Bei uns in Wörgl gibt es einige neue Angebote für unsere Senioren. So zum Beispiel wird jeden Montag ein Filmnachmittag organisiert.

Als ehemaliger Kameramann beim Filmclub Wörgl wurde Herr Egon Frühwirth bereits vom Land Tirol für seine Verdienste ausgezeichnet.

Dokumentationen über „sein Wörgl“ hat er selbst gefilmt und am Filmnachmittag auf den Bildern zeigte er uns einen Film über „Wörgl in den 20er- 30er Jahren“. Auch die Verfilmung „Opa erzählt von Wörgl“ ist von Herrn Frühwirth gedreht worden.

Es ist sehr unterhaltsam und interessant ein Stück Wörgler Geschichte ansehen zu dürfen. Für unsere Bewohner ist dies natürlich ein Highlight, zudem Herr Frühwirth als Ansprechpartner für Fragen und Ausführungen anwesend ist.

Danke für diese schönen Eindrücke, Herr Frühwirth, schön dass Sie bei uns sind!
Liebe Grüße aus Wörgl!