Shopping mit dem Dorftaxi im Sozialzentrum Pillerseetal

Autorin: Maria Kalss

Für die Besorgung von alltäglichen Utensilien steht unseren Bewohnern das Dorftaxi zur Verfügung. Zivildiener Manuel chauffiert das Taxi sicher zu den Geschäften, wo nach Lust und Laune eingekauft werden kann. Wer das nicht mehr selbst machen kann, dem hilft jeden Donnerstag Einkaufshelferin Greti.

Die engagierte Ehrenamtliche notiert bei allen Bewohnern die Wünsche und kauft in den Geschäften die bestellten Sachen ein. Die Verteilung der Einkäufe erfolgt einen Tag später. Dieses Angebot wird im Haus sehr gerne angenommen und Greti, die von ihrem Gatten Fritz gefahren wird, hat immer ganz schön zu schleppen.
BTX: Nach der Shopping-Tour muss Zivi Manuel beim Tragen tatkräftig mithelfen.