Coronamasken nähen

Autoren: Pflegedienst 4.Stock SH Wörgl

Zum Thema Selbstschutz und Eigenverantwortung in der COVID19-Zeit

Unser Berufsbild der Gesundheits- und Krankenpflege umfasst nicht nur die Betreuung von erkrankten und alten Menschen, es ist auch in unserer Verantwortung, die Gesundheit unserer Klienten und von uns selbst zu erhalten und zu fördern.

Dieses Jahr 2020 hat uns alle vor Herausforderungen gestellt, die wir so nicht vorhersehen konnten. Unserer Kollegin Ana ist es zu verdanken, sie brachte uns auf die Idee, Mundschutzmasken selber zu nähen, so dass wir unser gesamtes Personal mit selbstgenähten Mundmasken versorgen konnten.

Unter dem Motto „Selbst ist der Mann/die Frau“ wollten wir zudem auch Vorbild für alle sein und stellten die Anleitung zum Nähen ins Internet. Per Facebook und Instagram wurden die Beiträge verbreitet, in der Hoffnung, dass wir die Bevölkerung zur Nachahmung animieren konnten - und es wirkte!

Die Anteilnahme und Unterstützung der Bevölkerung war groß -
DANKE DAFÜR!! - Das macht uns sehr stolz!

Facebook: Seniorenheim Wörgl
Instagram: seniorenheim_woergl
Please share and follow!

Bleibt gesund! Liebe Grüße aus dem Seniorenheim Wörgl