IPK-Kursabschluss St. Johann/Pg.

Am 7.-8. April wurde die dritte offene Kursreihe im Seniorenheim in St. Johann im Pongau abgeschlossen.
12 Teilnehmern konnte ein Zertifikat überreicht werden.

Die Teilnehmer sind MitarbeiterInnen des Kard. Schwarzenbergsch'en Krankenhauses in Schwarzach, der SALK (PSP St. Veit), des Seniorenheimes St. Johann im Pongau, des Seniorenheimes Radstadt, des Seniorenheimes Pfarrwerfen und des Sozialzentrums Pillerseetal in Fieberbrunn.

Die Kursreihe wurde von Sigrid Krapinger (Bezugspflege in Modul 6) und Maria Riedl abgehalten.
Zur Ausbildung in St. Johann ist zu betonen, dass die Mitarbeiter von den oben angeführten verschiedenen Einrichtungen viel diskutiert und so zu einer bunten inhaltlichen Vielfalt beigetragen haben.

Ich wünsche den frisch gebackenen Praxisanwendern für das Integrative Pflegekonzept® weiterhin privaten und beruflichen Erfolg und alles Liebe.
Danke fürs Mitmachen!
Maria Riedl

IPK-Kursabschluss St. Johann/Pg.