Umbau im Seniorenheim in Wörgl

Autorin: Birgit Filzer

Während des Umbaus der Küche und Renovierung des Speisesaals kam es im August zu einem Mehraufwand, da alle Bewohner auf den Stationen gegessen haben und das Geschirr von uns gespült wurde.
Im Vorhinein bereitete uns dieser zusätzliche Arbeitsaufwand einiges an Kopfzerbrechen.
Wenn wir euch diese Fotos zeigen, sagen wir gleichzeitig DANKE an unsere Bewohner!
Quer durchs Haus sind wir von unseren Bewohnern so tatkräftig unterstützt worden, dass kaum ein Unterschied zum Normalbetrieb merkbar war.
Wir sind so stolz auf die Kompetenzen, die unsere Bewohner durch das positive Bestärken der eigenen Fähigkeiten an den Tag legen.
Liebe Grüße aus Wörgl!
Birgit